KontaktRufen Sie uns an +49 89 993414-0

Anpassung

ERP-Systeme werden typischerweise an die Anforderungen des Kunden angepasst, insofern ist Entwicklung und Konfiguration bei ERP-Projekten üblich. Darüber hinaus eröffnet die Verwendung von Open-Source-Software sehr viel tiefer gehende Änderungen, sollte sie nötig oder erwünscht sein.

Anpassungen sind auf vielen Ebenen möglich, wobei sich dank der Flexibilität des Frameworks die meisten Änderungen durch Konfiguration umsetzen lassen, ganz ohne Eingriff in den Quellcode. Sortiert nach der Tiefe des Eingriffs sind beispielsweise folgende Anpassungen üblich:

  • Auswahl von Modulen
  • Konfiguration von Modulen und Rechten
  • Anpassung von Datenfeldern und Eingabeformularen
  • Definition von (automatiserten) Workflows
  • Ergänzung von Triggern und Automatismen
  • Anpassungen und Ergänzungen der Benutzeroberfläche (Web-App)
  • Änderungen am Sourcecode

Die LIS Engineering GmbH hat reiche Erfahrung bei der Anwendung der genannten Methoden und setzt diese bei Kundenprojekten erfolgreich ein.